Mikes Musikbox (Spezial)

Du befindest Dich im Bereich der Sendung „Mikes Musikbox“ bzw. „Mikes Musikbox Spezial“.

 

 

 

Mikes Musikbox (Spezial)

 

„Mikes Musikbox“ ist eine von sieben persönlichen Playlists unserer Admins. In diesen Sendungen präsentieren Euch unsere Admins ihre persönlichen Lieblingssongs, überwiegend als Rotations-Sendung. Letzteres trifft auch für den Sendetermin von „Mikes Musikbox“ am Donnerstag von 12 bis 14 Uhr  zu.
In dieser Rotations-Sendung hört Ihr sehr bunt gemischte Musik aus den letzten Jahrzehnten, auch die Musikstile können mal sehr unterschiedlich sein. Vom Schlager bis hin zur elektronischen Musik ist fast alles dabei. Schwerpunkte der Rotations-Playlist sind jedoch Vinyl-Raritäten der späten 70er und 80er, dann sehr viel Musik aus den 90ern bis heute, aber auch viele reine Album-Tracks (Pop/Rock), die in die anderen Playlists nicht so wirklich hineingepasst haben.

 

Der Sendetermin am Freitagabend (mit dem Zusatz „Spezial“) ist aber etwas ganz Besonderes!

Unter dem Sendungsnamen „Mikes Musikbox Spezial“ präsentiert Euch Michael Geuting mindestens zwei Stunden lang nur Songs aus einem bestimmten Jahr. Dies geschieht fortlaufend, das heißt jede Woche gehen wir wieder ein Jahr weiter! Eine Staffel beginnt immer mit dem Jahr 1965. Die Woche darauf kommt dann 1966 an die Reihe, dann 1967, und so weiter und so fort. Da wir kein reiner Oldie-Sender sein wollen, geht diese Serie bis in die Gegenwart (aktuelles Jahr minus eins)! Dadurch kommen nicht nur die Oldie-Fans auf ihre Kosten, sondern auch z.B. jüngere Hörer oder auch die 80er/90er-Fans.
In unregelmäßigen Abständen gibt es auch schon mal Sondersendungen wie z.B. „Platinum“ (meist zum Ende einer Staffel oder als Jubiläumssendung), das 50er-, frühe 60er- oder das Karnevals-Special.

Eine weitere Besonderheit ist, dass kaum die Top-Hits eines Jahres heruntergenudelt werden, sondern es werden eher die „etwas vergesseneren“ Titel gespielt. Titel, die in dem jeweiligen Jahr zwar teilweise oft im Radio liefen und auch kleinere Hits waren, aber die Ihr eventuell seitdem nicht mehr gehört habt. Manche Sendungen (je nach Jahrgang) sind auch stark an die WDR Schlagerrallye, die WDR Hit Chips oder an das Programm bei Radio Luxemburg, Hilversum 3 oder auch VIVA/MTV angelehnt. Auch werden schon mal Album-Tracks, B-Seiten, alternative Versionen bekannterer Songs oder spezielle Raritäten gespielt. Ein paar der großen Hits fehlen natürlich auch nicht!

Die Sendung ist zwar nicht moderiert, aber komplett handverlesen (inkl. Programmierung der Reihenfolge der Titel). Viele Titel wurden auch von Schallplatte digitalisiert. Einige Sendungen der 80er-Jahrgänge stammen sogar komplett von Vinyl. Auch schon legendär für diese Sendereihe ist der Opener, welcher grundsätzlich ein Instrumentalstück aus dem jeweiligen Jahr ist. Außerdem endet ein solcher Jahresrückblick sehr gern mit einem besonders langen Titel.

„Mikes Musikbox Spezial“ ist jeden Freitag zwischen 20 und 22 Uhr zu hören. Bei einigen besonders starken Jahrgängen (vor allem aus den 80ern und 90ern) dauert die Sendung auch schon mal bis 23 Uhr (XXL-Format). Darauf wird dann vorher in unserer Facebook-Gruppe hingewiesen.

In der Regel findet während der laufenden Sendung ein Live-Chat in unserer „Super Top 20“-Facebook-Gruppe statt. Ein bis zwei Tage vor jeder neuen Sendung wird ein betreffender Beitrag dort eingestellt.

Im Anschluss an diese Freitags-Sendung (also ab 22 bzw. 23 Uhr) hört Ihr zum Ausklang noch bis Mitternacht das Standardformat „Mikes Musikbox“, also als Rotations-Sendung.

 

 

Weiter zu den anderen Sendungen:

Hitverdächtig!

Jürgens Hymnen, Kultsongs und Ohrwürmer

Undercover

Soul Train

All-Time-Hörerhits

Unsere saisonalen Sendungen

Man spricht Deutsch

Super Top 20

Instrumentale Sahnestücke

Forgotten Jewels of Pop

Country & Folk Festival

Alle weiteren Sendungen

 

Den Bereich „Mikes Musikbox“ verlassen:

Zurück zur Startseite