Mikes Musikbox (inkl. Musikalische Zeitreise)

Du befindest Dich im Bereich der „Mikes Musikbox“-Sendungen.

 

 

 

Mikes Musikbox

Unter dem Namen „Mikes Musikbox“ laufen Spezialsendungen, welche von Michael Geuting produziert werden.

Die musikalische Zeitreise

In der Sendung „Mikes Musikbox – Die musikalische Zeitreise“ präsentiert Michael jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr (seltener bis 23 Uhr) eine handverlesene Auswahl von Songs aus einem bestimmten Jahr. Dies geschieht fortlaufend, das heißt in der Regel gehen wir jede Woche wieder ein Jahr weiter! Abweichungen gibt es nur bei besonders starken (dann gibt es in der Folgewoche noch mal Musik aus demselben Jahr) oder schwachen Jahrgängen (dann werden mal zwei bis drei Jahre zu einer Sendung zusammengefasst, bei den 50ern sogar das ganze Jahrzehnt in einer Sendung). Die Länge einer Sendung kann auch variieren (durchschnittlicher Musikjahrgang zwei Stunden, „stärkerer“ Jahrgang drei Stunden).

Eine Staffel beginnt immer mit einem 50er-Special, danach werden die frühen 60er auch noch eher im Schnelldurchlauf behandelt. In der ersten „regulären“ Sendung geht es um das Jahr 1965. Die Woche darauf kommt dann 1966 an die Reihe, dann 1967, und so weiter und so fort. Da wir kein reiner Oldie-Sender sein wollen, geht diese Serie bis in die Gegenwart (aktuelles Jahr minus eins)! Dadurch kommen nicht nur die Oldie-Fans auf ihre Kosten, sondern auch z.B. jüngere und junggebliebene Hörer oder auch die 90er/00er-Fans.

Ihr hört jeden Freitag eine Menge bekannter Hits eines Jahres, wobei wir aber darauf achten, möglichst nicht diejenigen Titel zu nehmen, die noch täglich auf UKW laufen oder regelmäßig wieder in unsere „Super Top 20“ einsteigen und dort immer viele Wochen bleiben.
Neben diesen bekannten Hits gibt es aber auch in jeder Sendung Raritäten, oder auch Songs, die früher mal im Radio/TV liefen, aber heute schon lange nicht mehr. Also etwas zum Neu- und Wiederentdecken.

Manche Sendungen (je nach Jahrgang) sind auch stark an z.B. die WDR Schlagerrallye, die WDR Hit Chips oder das Programm bei Radio Luxemburg, Hilversum 3 oder auch VIVA/MTV angelehnt. Auch werden schon mal Album-Tracks, B-Seiten oder alternative Versionen bekannter Songs gespielt.

Die Sendung ist zwar nicht moderiert, aber komplett handverlesen (inkl. Programmierung der Reihenfolge der Titel). Viele Titel wurden von Schallplatte digitalisiert. Die meisten Sendungen der 80er-Jahrgänge (teils auch schon die späten 70er) stammen sogar komplett von Vinyl. Auch schon legendär für diese Sendereihe ist der Opener, welcher grundsätzlich ein Instrumentalstück aus dem jeweiligen Jahr ist. Außerdem endet ein solcher Jahresrückblick häufig mit einem besonders langen Titel. Seit der vierten Staffel (ab 2. Halbjahr 2018) gibt es auch jede Woche einige feste Rubriken wie z.B. „Der ST20-Klassiker“, „Die Mega-Rarität“, „Das Wiederhören der Woche“, „Jetzt wird es international“ usw.

In der Regel findet während der laufenden Sendung ein Live-Chat in unserer „Super Top 20“-Facebook-Gruppe statt. Ein bis zwei Tage vor jeder neuen Sendung wird ein betreffender Beitrag dort eingestellt.

Die Sendungen werden immer am darauf folgenden Samstag zwischen 18 und 20 Uhr wiederholt.

Die Vinyl-Ecke

„Mikes Musikbox – Die Vinyl-Ecke“ ist freitags von 22 (bzw. 23, bei überlanger Zeitreise) bis 24 Uhr das Folgeprogramm nach der Zeitreise. Dieses Format soll mehr Zielgruppen als bei der Zeitreise ansprechen, da es eine Rotationssendung aus verschiedensten Musikrichtungen und auch allen Musikjahrzehnten ist. Es werden zwar auch aktuellere Titel gespielt, aber der Schwerpunkt liegt bei Musik älter als Jg. 1990. Das liegt schon allein daran, dass die Musik ausschließlich von Schallplatte kommt. Auch hier gibt es einige bekannte Hits, aber auch absolute Raritäten (die zum Teil nur auf Schallplatte erhältlich waren und schon lange nicht mehr im Handel sind), reine Album-Tracks aus allen Jahrzehnten (auch aktuelle Titel), B-Seiten, Maxiversionen, selten auch mal einen Titel mit der Länge einer ganzen LP-Seite. Es kann Pop, Rock, Schlager, Easy Listening, elektronische Musik und noch vieles mehr sein, lasst Euch also überraschen!

Mikes Musikbox Spezial

Unter diesem Namen gibt es ganz wenige Male im Jahr eine Sondersendung, die eine bis zwei Stunden dauert. Dies kann z.B. ein Karnevals-Special sein (mit Stimmungsmusik, zum Teil sind das auch Raritäten), oder auch eine Jubiläumssendung, wenn die Zeitreise eine runde Sendungsnummer oder einen Jahrestag hat. Dies können z.B. Rückblicke auf vergangene Sendungen sein oder auch eine Musikauswahl zu einem bestimmten Thema (z.B. saisonal bedingt). So eine Spezialsendung läuft dann freitags ersatzweise für die Vinyl-Ecke.

 

 

Weiter zu den anderen Sendungen:

Hitverdächtig!

Jürgens Hymnen, Kultsongs und Ohrwürmer

Undercover

Soul Train

All-Time-Hörerhits

Unsere saisonalen Sendungen

Man spricht Deutsch

Super Top 20

Instrumentale Sahnestücke

Forgotten Jewels of Pop

Country & Folk Festival

Alle weiteren Sendungen

 

Den Bereich „Mikes Musikbox“ verlassen:

Zurück zur Startseite