Mikes Musikbox

Du befindest Dich im Bereich der „Mikes Musikbox“-Sendungen.

 

Mikes Musikbox

Unter dem Namen „Mikes Musikbox“ laufen Sendungen, welche von Michael Geuting produziert werden. Diese Sendungen sind nicht moderiert, d.h. Musik nonstop, immer handverlesen. Zu hören ist dieses Sendeformat jeden Freitag von 20 bis 22 Uhr. Dabei gibt es unterschiedliche Formate, die rechtzeitig hier und/oder in der Facebook-Gruppe angekündigt werden:

Das älteste Format ist die seit Mitte 2015 bestehende „Musikalische Zeitreise“. In einer solchen Sendung spielen wir Titel nur aus einem bestimmten Musikjahr, behandelt werden überwiegend die Jahrgänge 1975 bis 2005 (Jahrgänge außerhalb dieser Zeit nur in Sondersendungen, dann in der Regel mehrere Jahrgänge pro Sendung). Dabei orientieren wir uns nicht so sehr an Top-Hits der damaligen Charts (Jahresrückblicke gibt es viele in diversen Webradios, meistens basieren diese aber auf Charts), sondern Ihr hört eher andere Titel, die damals zwar bekannt waren, aber seit Jahren aus dem Programm der üblichen UKW-Stationen verschwunden sind. Man orientiert sich gern an historische Musikformate (Radio Luxemburg, WDR der 80er, Hilversum 3, VIVA…).

In der „Vinyl-Ecke“ könnt Ihr Musik aus verschiedensten Jahrgängen und Musikrichtungen hören, mit einem kleinen Schwerpunkt bei den 80er Jahren, aber grundsätzlich ist Musik aus allen Jahrgängen ab Mitte der 50er bis heute möglich. Meistens steht eine Sendung unter einem bestimmten Motto (z.B. nur Oldies, Musik aus historischen Sendeformaten). Es sind nur sporadisch die Superhits dabei, dafür eher solche Titel, die in Vergessenheit geraten sind oder die Ihr vielleicht noch gar nicht kennt. Wie z.B. absolute Raritäten, Albumtracks, B-Seiten, Spezialversionen, Longtracks. Besonderheit dieser Sendung ist, dass sämtliche Titel ausschließlich von Vinyl stammen. Das gilt auch für aktuellere Titel.

Das dritte Format ist schließlich die „Neuzeit“. Hier werden ausschließlich Titel gespielt, die aus den Jahren 1990 bis heute stammen. Das können die großen Chart-Hits aus dieser Zeit sein (diese hört man im UKW-Funk bisher noch nicht so oft), aber auch hier sind regelmäßig einige vergessene Titel zu hören. Die Musikrichtungen können innerhalb einer Sendung sehr unterschiedlich sein (z.B. Pop, Dance, Alternative, Singer-Songwriter, Britpop…).

Die Freitags-Sendung wird immer am darauf folgenden Samstag zwischen 10 und 12 Uhr wiederholt.

Donnerstags zwischen 12 und 14 Uhr gibt es noch eine Rotationssendung aus dem „Mikes Musikbox“-Angebot, basierend auf der „Vinyl-Ecke“ oder „Neuzeit“.

 

 

Weiter zu den anderen Sendungen:

Hitverdächtig!

Jürgens Hymnen, Kultsongs und Ohrwürmer

Undercover

Soul Train

All-Time-Hörerhits

Unsere saisonalen Sendungen

Man spricht Deutsch

Super Top 20

Instrumentale Sahnestücke

Forgotten Jewels of Pop

Country & Folk Festival

Alle weiteren Sendungen

 

Den Bereich „Mikes Musikbox“ verlassen:

Zurück zur Startseite