Aktuelle Platzierungen

Du befindest Dich im Bereich „Super-Top-20 – Aktuelle Platzierungen“.

Hier sind unsere aktuellen Platzierungen.

Ausgabe: 388 (Sendung vom 21.05.2019)

UNSERE SUPER-TOP-20:

PLATZ 01: (05) Jean-Luc Differdange – Love Is Real (39. Woche)
PLATZ 02: (13) Udo Lindenberg – Du knallst in mein Leben (6. Woche)
PLATZ 03: (02) The Fisherman And His Soul – Pelham Super Hero (14. Woche)
PLATZ 04: (06) Ufo – Doctor Doctor (8. Woche)
PLATZ 05: (07) Jethro Tull – The Whistler (3. Woche)
PLATZ 06: (01) A.M.H Project (Arne Marlon Hoffmeister) – The Birds Of Peace (9. Woche)
PLATZ 07: (17) Neil Young – Rockin‘ In The Free World (12. Woche)
PLATZ 08: (04) Gordon Lightfoot – The Wreck Of The Edmund Fitzgerald
(13. Woche)
PLATZ 09A: (NE) R.E.M. – Nightswimming (1. Woche) NV: Michael Geuting
PLATZ 09B: (NE) Alvin Lee – Hey Joe (1. Woche) NV: Frank Schneider
PLATZ 11: (30) ABBA – Summer Night City (2. Woche)
PLATZ 12: (06) AC/DC – TNT (3. Woche)
PLATZ 13: (WE) Pink Floyd – Wish You Were Here (5. Woche)
PLATZ 14: (08) Mink DeVille – Each Word’s A Beat Of My Heart (5. Woche)
PLATZ 15: (10) Genesis – The Carpet Crawlers (27. Woche)
PLATZ 16: (NE) Meat Loaf – Dead Ringer For Love (1. Woche) NV: Markus Linhart
PLATZ 17: (22) Rheingold – Nur ein Wort (1. Woche) NV: Andreas Karger
PLATZ 18: (04) Ufo – Doctor Doctor (10. Woche)
PLATZ 19: (NE) Little Richard – Lucille (1. Woche) NV: Manfred Schloßer
PLATZ 20: (25) Travis – Side (1. Woche) NV: Martina Viereck

 

DAS UNTERHAUS:

PLATZ 21: (14) The Cure – Lovesong (1. Woche)
PLATZ 22: (16) Bob Marley – Could You Be Loved (4. Woche)
PLATZ 23A: (NE) Roxy Music – In The Midnight Hour
PLATZ 23B: (NE) Empire Of The Sun – We Are The People
PLATZ 23C: (NE) Olsen Brothers – Fly On The Wings Of Love
PLATZ 23D: (NE) Blondie – Dreaming
PLATZ 27: (25) Frumpy – Life Without Pain
PLATZ 28: (23) Tom Petty & The Heartbreakers – King’s Highway (1. Woche)
PLATZ 29: (19) The Doors – Back Door Man (1. Woche)
PLATZ 30: (11) Manuela – Schuld war nur der Bossa Nova (1. Woche)

 

AUSSTEIGER DER WOCHE:

Von Platz 12: BAP – Wahnsinn (nach 5 Wochen)
Von Platz 15: David Bowie – Young Americans (nach 3 Wochen)                                                                                                              Von Platz 17: Talking Heads – Road To Nowhere (nach 8 Wochen)
Von Platz 20: Marillion – Heart Of Lothian (nach 8 Wochen)
Von Platz 21: Nirvana – Lithium (nach 3 Wochen)
Von Platz 24: Westernhagen – Johnny W. (nach 3 Wochen)
Von Platz 25: Green Day – When I Come Around
Von Platz 25: Patti Smith Group – Space Monkey
Von Platz 25: ABBA – Money, Money, Money

 

Aufsteiger der Woche:

PLATZ 11: (30) ABBA – Summer Night City (2. Woche)

 

Höchster Neueinsteiger:

PLATZ 09A: (NE) R.E.M. – Nightswimming (1. Woche) NV: Michael Geuting                                                                                 PLATZ 09B: (NE) Alvin Lee – Hey Joe (1. Woche) NV: Frank Schneider

 

Absteiger der Woche:

PLATZ 30: (11) Manuela – Schuld war nur der Bossa Nova (1. Woche)

 

Wunsch-Neuvorstellung:

Kim Simmonds & Savoy Brown – Nuthin‘ Like The Blues (NV: Christian Tod)

 

Super-Top-20-Dauerbrenner:

PLATZ 01: (05) Jean-Luc Differdange – Love Is Real (39. Woche)

 

Info zur Aktualität dieser Seite:

Die aktuelle Platzierung der letzten Ausgabe wird immer AB Dienstags, 22.00 Uhr, hier eingestellt. Aus Zeitgründen kann es aber auch mal erst später geschehen. Dennoch bemühen wir uns, sehr Zeitnah und pünktlich, diese Seite zu aktualisieren. Sobald die neuen Platzierungen eingefügt sind, ist diese Seite, bis Dienstags, 22 Uhr, nicht erreichbar.

Zur Vorwochenplatzierung:

Platzierungen der Vorwoche

Aktuelle Neuvorstellungen ansehen:

Aktuelle Neuvorstellungen

Zurück zur Super-Top-20-Hauptseite:

Zurück zur Super-Top-20

Den Bereich „Super-Top-20“ verlassen:

Zurück zur Startseite