Aktuelle Platzierungen

 

Du befindest Dich im Bereich „Super-Top-20 – Aktuelle Platzierungen“.

Hier sind unsere aktuellen Platzierungen.

Ausgabe 318 (Sendung vom 16.01.18)

 

UNSERE SUPER-TOP-20:

PLATZ 01: (01) The Police – So Lonely (2. Woche)
PLATZ 02: (NE) Fischer-Z – Damascus Disco (1. Woche) NV: Silke Geitz-Bediako
PLATZ 03: (NE) The Beatles – Help! (1. Woche) NV: Michael Geuting
PLATZ 04: (09) Talk Talk – Life’s What You Make It (4. Woche)
PLATZ 05: (WE) The Rolling Stones – Miss You (6. Woche)
PLATZ 06: (14) Melissa Etheridge – Like The Way I Do (8. Woche)
PLATZ 07: (06) Jean-Luc Differdange – Comme un enfant (5. Woche)
PLATZ 08: (13) A.M.H Project – Sepia Sky (5. Woche)
PLATZ 09: (07) The Fisherman And His Soul – Highest Mountains Again (15. Woche)
PLATZ 10: (05) Bruce Springsteen – Tougher Than The Rest (2. Woche)
PLATZ 11: (18) Van Morrison – Wild Night (3. Woche)
PLATZ 12: (NE) Thin Lizzy – Wild One (1. Woche) NV: Heiko Tomaszewski
PLATZ 13: (26) Kettcar – Sommer ’89 (Er schnitt Löcher in den Zaun) (1. Woche) NV: Falko Hase
PLATZ 14: (30) Supertramp – Rudy (3. Woche)
PLATZ 15: (29) Mark Knopfler – Going Home (Theme From Local Hero) (3. Woche)
PLATZ 16: (28) Pink Floyd – Welcome To The Machine (3. Woche)
PLATZ 17: (03) Barry White – Can’t Get Enough Of Your Love, Babe (5. Woche)
PLATZ 18: (04) David Bowie – Absolute Beginners (5. Woche)
PLATZ 19: (02) U2 – Where The Streets Have No Name (7. Woche)
PLATZ 20: (NE) ZZ Top – Got Me Under Pressure (1. Woche) NV: Wilko de Boer

 

DAS UNTERHAUS

PLATZ 21: (10) Nirvana – Heart Shaped Box (3. Woche)
PLATZ 22A: (NE) Patricia Kaas – Mademoiselle Chante Le Blues
PLATZ 22B: (NE) Carole King – I Feel The Earth Move
PLATZ 22C: (NE) Oasis – Some Might Say
PLATZ 25: (08) Queen – One Vision (1. Woche)
PLATZ 26: (22) The Small Faces – All Or Nothing (3. Woche)
PLATZ 27: (19) Crosby, Stills, Nash & Young – Teach Your Children (3. Woche)
PLATZ 28: (11) Massive Attack – Unfinished Sympathy (3. Woche)
PLATZ 29: (20) Pete Townshend – Give Blood (4. Woche)
PLATZ 30: (NE) Peter Frampton – I Can’t Stand It No More

 

AUSSTEIGER DER WOCHE:

Von Platz 12: David Bowie – Sound And Vision 2013 (nach 3 Wochen)
Von Platz 15: Creedence Clearwater Revival – Born On The Bayou (nach 1 Woche)
Von Platz 16: Eric Clapton – I Can’t Stand It (nach 1 Woche)
Von Platz 17: Bee Gees – Ordinary Lives (nach 2 Wochen)
Von Platz 21: Steely Dan – Rikki Don’t Lose That Number (nach 3 Wochen)
Von Platz 23: INXS – Elegantly Wasted (nach 8 Wochen)
Von Platz 24: Depeche Mode – Just Can’t Get Enough (nach 3 Wochen)
Von Platz 25: Muddy Waters – Mannish Boy (nach 5 Wochen)
Von Platz 27: UB40 – One In Ten

Aufsteiger der Woche:

PLATZ 14: (30) Supertramp – Rudy (3. Woche)

 

Höchster Neueinsteiger:

PLATZ 02: (NE) Fischer-Z – Damascus Disco (1. Woche) NV: Silke Geitz-Bediako

 

Absteiger der Woche:

PLATZ 28: (11) Massive Attack – Unfinished Sympathy (3. Woche)

 

Wunsch-Neuvorstellung:

Martin Griffiths – Israelites (NV: Michael Geuting)

 

Super-Top-20-Dauerbrenner:

PLATZ 09: (07) The Fisherman And His Soul – Highest Mountains Again (15. Woche)

 

Info zur Aktualität dieser Seite:

Die aktuelle Platzierung der letzten Ausgabe wird immer AB Dienstags, 22.00 Uhr, hier eingestellt. Aus Zeitgründen kann es aber auch mal erst später geschehen. Dennoch bemühen wir uns, sehr Zeitnah und pünktlich, diese Seite zu aktualisieren. Sobald die neuen Platzierungen eingefügt sind, ist diese Seite, bis Dienstags, 22 Uhr, nicht erreichbar.

 

Zur Vorwochenplatzierung:

Platzierungen der Vorwoche

 

Zurück zur Super-Top-20-Hauptseite:

Zurück zur Super-Top-20

 

Den Bereich „Super-Top-20“ verlassen:

Zurück zur Startseite